Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Knipser Spätburgunder Mandelpfad Grosses Gewächs 2018

Das Weingut Knipser bewirtschaftet das „HIMMELSRECH" genannte Herzstück der Lage. Als Teil... mehr

Das Weingut Knipser bewirtschaftet das „HIMMELSRECH" genannte Herzstück der Lage. Als Teil eines nach Osten geöffneten Talkessels ist die Lage perfekt gegen die kalten Nord- und Westwinde geschützt. In Kombination mit der optimalen Sonneneinstrahlung des relativ steilen Südhanges erwärmt sich der Boden im Himmelsrech sehr schnell. Der Boden beteht aus kleinen Kalksteinen durchsetzte hochporöse Lößauflage über Kalkstein. Der Ausbau erfolgt über 20 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche. 

Weinwisser 
Reifes Bouquet mit Röstnoten, mediterraner Würze, roten Johannisbeere und Himbeere. Im Mund saftig, sehr fein gewoben, mit noch etwas vom Holzfassausbau geprägten Eindrücken, dabei saftig und etwas weniger reif als früher, mehr Feinheit im Midpalate und weniger Konzentration. Deutliche Mineralik spürbar. Bravo! 

Wine Advocate 
Generous and intense on the nose, the 2018 Mandelpfad Spätburgunder GG opens with warm, ripe and concentrated but also juicy cherry fruit. Silky on the palate, with remarkable finesse and mineral freshness, this is an elegant, balanced and persistent Pinot with saline vitality and nerviness. It is pleasantly pure and fresh and, as always, a banker, especially since the best here also comes after a few years of aging. 13% stated alcohol. Tasted in Wiesbaden, August 2022. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Knipser | Hauptstraße 47 | 67229 Laumersheim | Deutschland

Weitere Informationen über das Weingut Knipser

Das Weingut Knipser ist seit 1876 in Laumersheim als Familienbetrieb ansässig und liegt im Norden der Vorderpfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein mit einer gesamten Rebfläche von 75 Hektar. Laumersheim hat eine lange Weinbautradition und "figuriert in den Urkunden des Klosters Lorsch des öfters ausdrücklich mit Weinbergen, so in der Schenkung des Albulf vom 30.III.769" (Geschichte des Weinbaus v. Friedrich von Bassermann-Jordan). Das Weingut Knipser ist seit 1993 Mitglied im "VDP - Die Prädikatsweingüter" und Gründungsmitglied des Deutschen Barriqueforums. Es ist mehrfacher Gewinner des Deutschen Rotweinpreises der Zeitschrift "VINUM" sowie Winzer des Jahres 1996 der Zeitschrift "Der Feinschmecker" und Winzer des Jahres 2009 im "Gault Millau" Weinguide. 

Eigenschaften "Knipser Spätburgunder Mandelpfad Grosses Gewächs 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Spätburgunder
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2038
Am besten zu: Fleisch (dunkel, geschmort), Wild (Ragout)
Alkoholgehalt: 13,0%
Säuregehalt: 6,30g/l
Restzucker: 0,30g/l
Dekantieren: Nein
Lage: Mandelpfad
Klassifikation: Großes Gewächs - VDP
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Pfalz
Land: Deutschland

Knipser Spätburgunder Mandelpfad Grosses Gewächs 2018

Knipser Spätburgunder Mandelpfad Grosses Gewächs 2018
  • 93
    Vinum
  • 93+
    Wine Advocate
  • 18+/20
    Weinwisser

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

45,00 € *

0.75 Liter - 60,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11042

Lieferzeit 10-14 Tage

Jahrgang 2018
  • VD11042
  • Vinum

Das Weingut Knipser bewirtschaftet das „HIMMELSRECH" genannte Herzstück der Lage. Als Teil... mehr

Das Weingut Knipser bewirtschaftet das „HIMMELSRECH" genannte Herzstück der Lage. Als Teil eines nach Osten geöffneten Talkessels ist die Lage perfekt gegen die kalten Nord- und Westwinde geschützt. In Kombination mit der optimalen Sonneneinstrahlung des relativ steilen Südhanges erwärmt sich der Boden im Himmelsrech sehr schnell. Der Boden beteht aus kleinen Kalksteinen durchsetzte hochporöse Lößauflage über Kalkstein. Der Ausbau erfolgt über 20 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche. 

Weinwisser 
Reifes Bouquet mit Röstnoten, mediterraner Würze, roten Johannisbeere und Himbeere. Im Mund saftig, sehr fein gewoben, mit noch etwas vom Holzfassausbau geprägten Eindrücken, dabei saftig und etwas weniger reif als früher, mehr Feinheit im Midpalate und weniger Konzentration. Deutliche Mineralik spürbar. Bravo! 

Wine Advocate 
Generous and intense on the nose, the 2018 Mandelpfad Spätburgunder GG opens with warm, ripe and concentrated but also juicy cherry fruit. Silky on the palate, with remarkable finesse and mineral freshness, this is an elegant, balanced and persistent Pinot with saline vitality and nerviness. It is pleasantly pure and fresh and, as always, a banker, especially since the best here also comes after a few years of aging. 13% stated alcohol. Tasted in Wiesbaden, August 2022. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Weingut Knipser | Hauptstraße 47 | 67229 Laumersheim | Deutschland

Weitere Informationen über das Weingut Knipser

Das Weingut Knipser ist seit 1876 in Laumersheim als Familienbetrieb ansässig und liegt im Norden der Vorderpfalz zwischen Grünstadt und Bad Dürkheim. Die Weinberge befinden sich in Laumersheim, Großkarlbach und Dirmstein mit einer gesamten Rebfläche von 75 Hektar. Laumersheim hat eine lange Weinbautradition und "figuriert in den Urkunden des Klosters Lorsch des öfters ausdrücklich mit Weinbergen, so in der Schenkung des Albulf vom 30.III.769" (Geschichte des Weinbaus v. Friedrich von Bassermann-Jordan). Das Weingut Knipser ist seit 1993 Mitglied im "VDP - Die Prädikatsweingüter" und Gründungsmitglied des Deutschen Barriqueforums. Es ist mehrfacher Gewinner des Deutschen Rotweinpreises der Zeitschrift "VINUM" sowie Winzer des Jahres 1996 der Zeitschrift "Der Feinschmecker" und Winzer des Jahres 2009 im "Gault Millau" Weinguide. 

Eigenschaften "Knipser Spätburgunder Mandelpfad Grosses Gewächs 2018"
Jahrgang: 2018
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Spätburgunder
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2038
Am besten zu: Fleisch (dunkel, geschmort), Wild (Ragout)
Alkoholgehalt: 13,0%
Säuregehalt: 6,30g/l
Restzucker: 0,30g/l
Dekantieren: Nein
Lage: Mandelpfad
Klassifikation: Großes Gewächs - VDP
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Pfalz
Land: Deutschland
Chateau Haut Bages Liberal 2021
  • 93
    Decanter
  • 94-96
    Antonio Galloni
  • 90-92
    Neal Martin
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 17.5+/20
    Weinwisser
Chateau Haut Bages Liberal 2021
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € / 1 Liter)
39,90 € *
Chateau Batailley 2020
  • 18/20
    Weinwisser
  • 94-95
    James Suckling
  • 93
    Neal Martin
  • 93-95
    Jeff Leve
  • 89-90
    Lorenc Dudas (11/2022)
Chateau Batailley 2020
Inhalt 0.75 Liter (49,07 € / 1 Liter)
36,80 € *
Knipser Blauer Spätburgunder trocken 2019
  • 92
    James Suckling
Knipser Blauer Spätburgunder trocken 2019
Inhalt 0.75 Liter (17,07 € / 1 Liter)
12,80 € *
Chateau Haut Bages Liberal 2020
  • 97
    James Suckling
  • 96
    Antonio Galloni
  • 93
    Neal Martin
  • 93-95
    Falstaff
Chateau Haut Bages Liberal 2020
Inhalt 0.75 Liter (48,67 € / 1 Liter)
36,50 € *
Sale
Knipser Gelber Orleans trocken 2021
Knipser Gelber Orleans trocken 2021
Inhalt 0.75 Liter (20,40 € / 1 Liter)
15,30 € * 17,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc