Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Ca dei Frati Lugana Brolettino 2022

Der Ca dei Frati Brolettino präsentiert sich mit einem kräftigen Goldgelb und hoher... mehr

Der Ca dei Frati Brolettino präsentiert sich mit einem kräftigen Goldgelb und hoher Konzentration. Kräftiger Duft nach reifen Früchten, Pfirsichen, Äpfeln und Teerosen, vollmundig, dicht gewoben, wärmend am Gaumen, mit schöner mineralischer Säure. Der Wein wird nur von voll ausgereiften Trauben aus den besten Weinbergslagen mit alten Rebstöcken gewonnen. Die Ernte findet oft sehr spät - etwa Mitte Oktober - statt. Für 10-12 Monate im Barrique gereift, danach noch 3 weitere Monate auf der Flasche. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Az. Agr. Cà dei Frati | Vai Frati, 22 | 25019 Lugana di Sirmione | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Ca Dei Frati

Wie aus einem Dokument über „ein Haus mit Kellerei in Lugana, im Landgut von Sermion namens Ort der Mönche“ (der Name des Weingutes heißt übersetzt „Haus der Mönche“) hervorgeht, ist das Weingut Ca’ dei Frati schon seit 1782 bekannt. Man schrieb das Jahr 1939, als Felice Dal Cero, Sohn von Domenico, der schon in Montecchia di Crosara im Gebiet von Verona als Winzer tätig war, in besagtes Haus in Lugana di Sirmione zog und von Anbeginn an die hohe Weinbauberufung dieser Zone erahnte. Nach dreißig Jahren Arbeit in den Weinbergen und in der Kellerei nimmt 1969 sein Sohn Pietro an der Entstehung des Qualitätsweines DOC teil und beginnt, sein erstes Etikett Lugana Casa dei Frati abzufüllen. Heute wird das kulturelle Erbe zusammen mit seiner Frau Santa Rosa auf die Kinder Igino, Gian Franco und Anna Maria übertragen, die das Weingut mit der gleichen Leidenschaft und Entschlossenheit leiten. Der gegenseitige Respekt, die Eintracht in der Familie, klar abgegrenzte Rollen und die Bindung zum eigenen Land an den Ufern des Gardasees stellen die wahre Stärke der Familie Dal Cero dar. Das Weingut Ca’ dei Frati beherzigt die Vergangenheit und blickt auf die Zukunft durch die Forschung und Hervorhebung von all dessen, was in 70 Jahren rund um den Wein geschaffen wurde. 

Eigenschaften "Ca dei Frati Lugana Brolettino 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Trebbiano di Lugana (Turbiana)
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2028
Am besten zu: Fleisch (hell, gebraten), Geflügel (leichte Gerichte)
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOC
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Lombardei
Land: Italien

15,90 € * 17,90 € * (11,17% gespart)

0.75 Liter - 21,20 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13040

Sofort versandfertig

Jahrgang 2022
0.75
  • VD13040

Der Ca dei Frati Brolettino präsentiert sich mit einem kräftigen Goldgelb und hoher... mehr

Der Ca dei Frati Brolettino präsentiert sich mit einem kräftigen Goldgelb und hoher Konzentration. Kräftiger Duft nach reifen Früchten, Pfirsichen, Äpfeln und Teerosen, vollmundig, dicht gewoben, wärmend am Gaumen, mit schöner mineralischer Säure. Der Wein wird nur von voll ausgereiften Trauben aus den besten Weinbergslagen mit alten Rebstöcken gewonnen. Die Ernte findet oft sehr spät - etwa Mitte Oktober - statt. Für 10-12 Monate im Barrique gereift, danach noch 3 weitere Monate auf der Flasche. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Az. Agr. Cà dei Frati | Vai Frati, 22 | 25019 Lugana di Sirmione | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Ca Dei Frati

Wie aus einem Dokument über „ein Haus mit Kellerei in Lugana, im Landgut von Sermion namens Ort der Mönche“ (der Name des Weingutes heißt übersetzt „Haus der Mönche“) hervorgeht, ist das Weingut Ca’ dei Frati schon seit 1782 bekannt. Man schrieb das Jahr 1939, als Felice Dal Cero, Sohn von Domenico, der schon in Montecchia di Crosara im Gebiet von Verona als Winzer tätig war, in besagtes Haus in Lugana di Sirmione zog und von Anbeginn an die hohe Weinbauberufung dieser Zone erahnte. Nach dreißig Jahren Arbeit in den Weinbergen und in der Kellerei nimmt 1969 sein Sohn Pietro an der Entstehung des Qualitätsweines DOC teil und beginnt, sein erstes Etikett Lugana Casa dei Frati abzufüllen. Heute wird das kulturelle Erbe zusammen mit seiner Frau Santa Rosa auf die Kinder Igino, Gian Franco und Anna Maria übertragen, die das Weingut mit der gleichen Leidenschaft und Entschlossenheit leiten. Der gegenseitige Respekt, die Eintracht in der Familie, klar abgegrenzte Rollen und die Bindung zum eigenen Land an den Ufern des Gardasees stellen die wahre Stärke der Familie Dal Cero dar. Das Weingut Ca’ dei Frati beherzigt die Vergangenheit und blickt auf die Zukunft durch die Forschung und Hervorhebung von all dessen, was in 70 Jahren rund um den Wein geschaffen wurde. 

Eigenschaften "Ca dei Frati Lugana Brolettino 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Weißwein
Rebsorte(n): Trebbiano di Lugana (Turbiana)
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2028
Am besten zu: Fleisch (hell, gebraten), Geflügel (leichte Gerichte)
Alkoholgehalt: 13,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOC
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Lombardei
Land: Italien
Alexander Laible Chardonnay Louis trocken 2023 ***
Alexander Laible Chardonnay Louis trocken 2023 ***
Inhalt 0.75 Liter (29,33 € / 1 Liter)
22,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc