Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Masseto 2020

Masseto 2020 - Verkostungsnotiz des Weinguts  Der Masseto 2020 vereint... mehr

Masseto 2020 - Verkostungsnotiz des Weinguts 
Der Masseto 2020 vereint sämtliche Besonderheiten des Jahrgangs in sich. Seine Farbe und Aromen zeigen sowohl optisch als auch olfaktorisch eine optimale Konzentration und zeichnen sich durch eine konstante Lebendigkeit im Glas aus, die auch mit der Zeit nicht nachlässt. Am Gaumen kommt die Kraft dieses Weines mit einer schönen Länge und balsamischen Noten zum Ausdruck. Seine solide Tanninstruktur offenbart das für den Masseto typische Alterungspotenzial. 
Die Trauben wurden von Hand in 15-kg-Kisten gelesen. Nach dem Entrappen und leichtem Keltern wurden die Trauben ohne Pumpen, das heißt nur durch Schwerkraft, in Betontanks umgefüllt. Das Traubengut jeder einzelner Parzelle des Weinbergs wurde separat vinifiziert. Die Gärung erfolgte spontan mit Naturhefen bei Temperaturen von 25–28 °C mit zwei bis drei Umpumpvorgängen täglich und bei Bedarf zusätzlichen Délestage- Schritten. Die Verweildauer in den Tanks lag zwischen 21 und 28 Tagen. Die malolaktische Gärung fand in 100% neuen Eichenfässern statt, wobei die unterschiedlichen Parzellen zunächst 12 Monate lang separat ausgebaut wurden. Anschließend wurde der Wein zusammengestellt und für ein weiteres Jahr wieder in den Fässern gelagert. Die Ausbauzeit betrug somit insgesamt 24 Monate. Nach der Abfüllung erfuhr der Masseto 2020 eine weitere, 12 Monate dauernde Verfeinerung auf der Flasche, ehe er auf den Markt kam. 

Weinwisser 
Der großartige Masseto 2020 besteht aus 85 % Merlot und 15 % Cabernet Franc mit 15 Vol.- %, ausgebaut in 100 % neuen Barriques. Nach dem ersten Jahr separierten Ausbaus der einzelnen Partien wurde der Blend erstellt, der danach ein weiteres Jahr im Holz reifte. Dunkle, transparente Farbe. Generös gereift, schokoladig süß und tiefgründig, präsentiert sich die komplexe, finessenreiche Nase mit feinem Holz darin. Ganz dicht und schmelzig, zeigt er sich auf der Zunge extrem fein und balanciert, mit groß angelegter, weit gefasster Struktur. Dabei trägt er viel Energie und Lebendigkeit in sich, seine dichten, schmelzigen Gerbstoffe sind sehr feinkörnig und klar arrangiert. Ein toller, kerniger Masseto mit viel Fleisch und Fülle, sehr stimmig, perfekt balanciert und lang. Dabei bleibt er immer frisch, mit außergewöhnlicher Präsenz und großartiger Tiefe, die er auch dem Cabernet Franc zu verdanken hat. Nobler Schliff, beeindruckende Perfektion. 

Decanter 
Intense and full on the nose, fragrant with ripe black fruit, floral aspects and soft spicing. Round and full on the palate, it's rich and muscular yet tight and neatly coiled with a liquorice, graphite, pepper, cinnamon and clove tang that gives this immediate but enjoyable spice. Feels well worked, juicy with high acidity that lifts the palate and gives freshness and brightness alongside really quite mouthwatering strawberry and raspberry fruit with such captivating dried floral and bitter orange rind aspects. Tannins are super fine and so well integrated yet this maintains a grip and hold from the very beginning through to a long and sustained finish. Nuanced and complex, still packing a punch in terms of power, but this feels sophisticated, suave, purposeful and controlled. Not elegant, this is more of a caged animal with it's full potential yet to be unveiled, but it is classy. A truly delicious wine with so much purity and sense of place. Malolactic fermentation in 100% new barroques, with each batch kept separate for the first 12 months of ageing before being blended and returned to barriques for another year, totalling 24 months. The wine was then aged for a further 12 months in bottle before being released. Winemaker Eleonora Marconi. 100/100. 

James Suckling 
Intense aromas of ripe herbs, plums, green coffee beans, and hazelnuts. Turns to crushed berries and orange peel. Full-bodied with superb concentration and fine, velvety tannins that run the length of the wine. It's big but agile and gorgeous. Merlot. What a wine! Best after 2030. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Masseto | Castagneto Carducci | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Masseto

1986 von Lodovico Antinori gegründet und heute im Besitz der Familie Frescobaldi, erlangte Masseto in kürzester Zeit Weltruhm. An der toskanischen Küste, nahe beim kleinen Ort Bolgheri befindet sich auf einem Hügelhang ein magischer Weinberg mit Blick auf das Tyrrhenische Meer. Der hier hergestellte Wein sollte niemals existieren. Das Potenzial des ungenutzten Hangs wurde erst in den 80er Jahren erkannt, als gegen alle Widrigkeiten, Ratschläge und lokalen Traditionen die ersten Rebstöcke gepflanzt wurden. In den folgenden drei Jahrzehnten hat der Weinberg viele Geheimnisse enthüllt, aber fast noch mehr sind weiterhin unerforscht. 

Eigenschaften "Masseto 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2048
Alkoholgehalt: 15,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: IGT
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien
  • 100
    Decanter
  • 100
    Colin Hay
  • 20/20
    Weinwisser
  • 99
    James Suckling
  • 98
    Jane Anson

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

899,00 € *

0.75 Liter - 1.198,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14883

Lieferzeit 10-14 Tage

Jahrgang 2020
Weitere Jahrgänge:
  • VD14883
  • Decanter

Masseto 2020 - Verkostungsnotiz des Weinguts  Der Masseto 2020 vereint... mehr

Masseto 2020 - Verkostungsnotiz des Weinguts 
Der Masseto 2020 vereint sämtliche Besonderheiten des Jahrgangs in sich. Seine Farbe und Aromen zeigen sowohl optisch als auch olfaktorisch eine optimale Konzentration und zeichnen sich durch eine konstante Lebendigkeit im Glas aus, die auch mit der Zeit nicht nachlässt. Am Gaumen kommt die Kraft dieses Weines mit einer schönen Länge und balsamischen Noten zum Ausdruck. Seine solide Tanninstruktur offenbart das für den Masseto typische Alterungspotenzial. 
Die Trauben wurden von Hand in 15-kg-Kisten gelesen. Nach dem Entrappen und leichtem Keltern wurden die Trauben ohne Pumpen, das heißt nur durch Schwerkraft, in Betontanks umgefüllt. Das Traubengut jeder einzelner Parzelle des Weinbergs wurde separat vinifiziert. Die Gärung erfolgte spontan mit Naturhefen bei Temperaturen von 25–28 °C mit zwei bis drei Umpumpvorgängen täglich und bei Bedarf zusätzlichen Délestage- Schritten. Die Verweildauer in den Tanks lag zwischen 21 und 28 Tagen. Die malolaktische Gärung fand in 100% neuen Eichenfässern statt, wobei die unterschiedlichen Parzellen zunächst 12 Monate lang separat ausgebaut wurden. Anschließend wurde der Wein zusammengestellt und für ein weiteres Jahr wieder in den Fässern gelagert. Die Ausbauzeit betrug somit insgesamt 24 Monate. Nach der Abfüllung erfuhr der Masseto 2020 eine weitere, 12 Monate dauernde Verfeinerung auf der Flasche, ehe er auf den Markt kam. 

Weinwisser 
Der großartige Masseto 2020 besteht aus 85 % Merlot und 15 % Cabernet Franc mit 15 Vol.- %, ausgebaut in 100 % neuen Barriques. Nach dem ersten Jahr separierten Ausbaus der einzelnen Partien wurde der Blend erstellt, der danach ein weiteres Jahr im Holz reifte. Dunkle, transparente Farbe. Generös gereift, schokoladig süß und tiefgründig, präsentiert sich die komplexe, finessenreiche Nase mit feinem Holz darin. Ganz dicht und schmelzig, zeigt er sich auf der Zunge extrem fein und balanciert, mit groß angelegter, weit gefasster Struktur. Dabei trägt er viel Energie und Lebendigkeit in sich, seine dichten, schmelzigen Gerbstoffe sind sehr feinkörnig und klar arrangiert. Ein toller, kerniger Masseto mit viel Fleisch und Fülle, sehr stimmig, perfekt balanciert und lang. Dabei bleibt er immer frisch, mit außergewöhnlicher Präsenz und großartiger Tiefe, die er auch dem Cabernet Franc zu verdanken hat. Nobler Schliff, beeindruckende Perfektion. 

Decanter 
Intense and full on the nose, fragrant with ripe black fruit, floral aspects and soft spicing. Round and full on the palate, it's rich and muscular yet tight and neatly coiled with a liquorice, graphite, pepper, cinnamon and clove tang that gives this immediate but enjoyable spice. Feels well worked, juicy with high acidity that lifts the palate and gives freshness and brightness alongside really quite mouthwatering strawberry and raspberry fruit with such captivating dried floral and bitter orange rind aspects. Tannins are super fine and so well integrated yet this maintains a grip and hold from the very beginning through to a long and sustained finish. Nuanced and complex, still packing a punch in terms of power, but this feels sophisticated, suave, purposeful and controlled. Not elegant, this is more of a caged animal with it's full potential yet to be unveiled, but it is classy. A truly delicious wine with so much purity and sense of place. Malolactic fermentation in 100% new barroques, with each batch kept separate for the first 12 months of ageing before being blended and returned to barriques for another year, totalling 24 months. The wine was then aged for a further 12 months in bottle before being released. Winemaker Eleonora Marconi. 100/100. 

James Suckling 
Intense aromas of ripe herbs, plums, green coffee beans, and hazelnuts. Turns to crushed berries and orange peel. Full-bodied with superb concentration and fine, velvety tannins that run the length of the wine. It's big but agile and gorgeous. Merlot. What a wine! Best after 2030. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Masseto | Castagneto Carducci | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Masseto

1986 von Lodovico Antinori gegründet und heute im Besitz der Familie Frescobaldi, erlangte Masseto in kürzester Zeit Weltruhm. An der toskanischen Küste, nahe beim kleinen Ort Bolgheri befindet sich auf einem Hügelhang ein magischer Weinberg mit Blick auf das Tyrrhenische Meer. Der hier hergestellte Wein sollte niemals existieren. Das Potenzial des ungenutzten Hangs wurde erst in den 80er Jahren erkannt, als gegen alle Widrigkeiten, Ratschläge und lokalen Traditionen die ersten Rebstöcke gepflanzt wurden. In den folgenden drei Jahrzehnten hat der Weinberg viele Geheimnisse enthüllt, aber fast noch mehr sind weiterhin unerforscht. 

Eigenschaften "Masseto 2020"
Jahrgang: 2020
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2028-2048
Alkoholgehalt: 15,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Klassifikation: IGT
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Toskana
Land: Italien
Masseto 2019
  • 98
    Wine Advocate
  • 99
    James Suckling
  • 98+
    Antonio Galloni
Masseto 2019
Inhalt 0.75 Liter (1.266,67 € / 1 Liter)
950,00 € *
Harlan Estate 2014
  • 98
    Wine Advocate
  • 98
    James Suckling
Harlan Estate 2014
Inhalt 0.75 Liter (2.640,00 € / 1 Liter)
1.980,00 € *
Castello di Ama Haiku 2020
  • 95
    James Suckling
  • 94
    Wine Advocate
  • 96
    Antonio Galloni
Castello di Ama Haiku 2020
Inhalt 0.75 Liter (71,87 € / 1 Liter)
53,90 € *
Castello di Ama L'Apparita 2018
  • 98
    James Suckling
  • 99
    Wine Advocate
  • 99
    Antonio Galloni
  • 99
    Lorenc Dudas (08/2022)
Castello di Ama L'Apparita 2018
Inhalt 0.75 Liter (305,33 € / 1 Liter)
229,00 € *
Castello di Ama San Lorenzo Chianti Classico Gran Selezione 2016
  • 94
    James Suckling
  • 95
    Wine Advocate
  • 94
    Antonio Galloni
  • 95-97
    Decanter
  • 95
    Wine Spectator
Castello di Ama San Lorenzo Chianti Classico...
Inhalt 0.75 Liter (53,07 € / 1 Liter)
39,80 € *
Fontodi Flaccianello della Pieve 2020
  • 96
    Vinous
  • 96
    Wine Advocate
  • 97
    James Suckling
  • 96
    Falstaff
Fontodi Flaccianello della Pieve 2020
Inhalt 0.75 Liter (158,67 € / 1 Liter)
119,00 € *
Egon Müller Scharzhofberger Riesling Kabinett 2023
Egon Müller Scharzhofberger Riesling Kabinett 2023
Inhalt 0.75 Liter (265,33 € / 1 Liter)
199,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc