Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Carbonnieux 2019

Weinwisser   60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit... mehr

Weinwisser 
60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot. Sattes Purpur mit lila Rand. Komplexes Bouquet mit einem Korb schwarzer Johannisbeeren, dahinter Lakritze und Heidelbeerdrops. Am molligen Gaumen mit seidiger Textur und eleganter Struktur, fein sandiges Extrakt und mittlerer Körper. Im gebündelten Finale mit schwarzbeerigen Konturen, tiefgründiger Mineralik und dynamischer Rasse – Top-Leistung dieses Jahr von Eric Perrin! 

Wine Advocate 
Exhibiting aromas of earthy black fruits, bay leaf, burning embers and forest floor, the 2019 Carbonnieux is medium to full-bodied, rich and enveloping, with a broad attack that segues into a fleshy core of fruit framed by ripe acids and fine, powdery tannins that assert themselves gently on the finish. 

Neal Martin
The 2019 Carbonnieux was picked 18 September to 10 October at 45hl/ha, matured in 40% new oak. It has an expressive bouquet with lively blackberry, bilberry and brown spices, all well defined and "natural". The palate is silky smooth on the entry with plush black fruit laced with black pepper and allspice, a touch of clove towards the seductive finish. This is a more sensual Carbonnieux than I am accustomed to. Maybe I hope it will develop more grip, but it certainly will appeal to those seeking a plush Pessac-Léognan. I wonder about its longevity vis-a-vis its peers. Tasted three times, later samples showing a little more charm and flesh. 

James Suckling 
Black fruit, dried sage, charred bark, lavender, graphite and oyster shell on the nose. It’s full-bodied with firm, tightly wound tannins. Focused. Excellent tannin framing. Best yet. 65% cabernet sauvignon, 25% merlot, 5% cabernet franc and 5% petit verdot. Try in 2026. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Carbonnieux | Chemin de Peyssardet | 33850 Léognan | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Carbonnieux

Die Ernte erfolgt nur von Hand und wird den Einheimischen anvertraut, die mit den Weinbergen des Château Carbonnieux vertraut sind. Die akribische Sorgfalt bei der Weinlese, insbesondere die Auswahl der besten Trauben und manchmal sogar das zweimalige Durchlaufen derselben Reihe und das anschließende Überprüfen der Beeren auf dem Sortiertisch, garantiert eine Ernte von maximaler Qualität, unabhängig vom Klima des Jahres. In den etwas heißeren Jahren kann die Ernte der frühesten Sauvignons Ende August beginnen. In der Regel dauert es fünf bis sieben Wochen bis Anfang Oktober und umfasst alle Rebsorten. Der Weinbergmanager teilt die Erntearbeiter in zwei Teams auf, um parallel auf jeder Parzelle zu arbeiten, auf der die Trauben am besten gepflückt werden können. Entsprechend der Grundstücksverwaltung arbeitet der Gärraum an zwei unterschiedlichen Empfangslinien. Da sich der Weinberg in der Nähe befindet, können die Trauben schnell in den Gärraum gebracht werden. Allmählich, wenn die Säfte in den Bottichen ankommen, organisiert der Kellermeister die Chargen nach den Ernteorten oder nach den gleichen aromatischen Eigenschaften. Jedes Jahr organisiert er so viele Chargen wie nötig. Der Weinherstellungs- und Alterungsprozess für jede Charge ist personalisiert, wodurch eine individuelle Geschmacksidentität sichergestellt wird, die eines der Elemente ist, die als Grundlage für die endgültige Cuvee verwendet wird. Im Allgemeinen gibt es 20 bis 40 verschiedene Chargen für jede Weinsart. 

Eigenschaften "Chateau Carbonnieux 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2026-2045
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Crus Classé de Graves
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 93
    Lorenc Dudas
  • 94
    James Suckling
  • 94
    Neal Martin
  • 92
    Decanter
  • 17,5/20
    Weinwisser

38,90 € *

0.75 Liter - 51,87 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12640

Sofort versandfertig

Jahrgang 2019
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD12640
  • Lorenc Dudas

Weinwisser   60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit... mehr

Weinwisser 
60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot. Sattes Purpur mit lila Rand. Komplexes Bouquet mit einem Korb schwarzer Johannisbeeren, dahinter Lakritze und Heidelbeerdrops. Am molligen Gaumen mit seidiger Textur und eleganter Struktur, fein sandiges Extrakt und mittlerer Körper. Im gebündelten Finale mit schwarzbeerigen Konturen, tiefgründiger Mineralik und dynamischer Rasse – Top-Leistung dieses Jahr von Eric Perrin! 

Wine Advocate 
Exhibiting aromas of earthy black fruits, bay leaf, burning embers and forest floor, the 2019 Carbonnieux is medium to full-bodied, rich and enveloping, with a broad attack that segues into a fleshy core of fruit framed by ripe acids and fine, powdery tannins that assert themselves gently on the finish. 

Neal Martin
The 2019 Carbonnieux was picked 18 September to 10 October at 45hl/ha, matured in 40% new oak. It has an expressive bouquet with lively blackberry, bilberry and brown spices, all well defined and "natural". The palate is silky smooth on the entry with plush black fruit laced with black pepper and allspice, a touch of clove towards the seductive finish. This is a more sensual Carbonnieux than I am accustomed to. Maybe I hope it will develop more grip, but it certainly will appeal to those seeking a plush Pessac-Léognan. I wonder about its longevity vis-a-vis its peers. Tasted three times, later samples showing a little more charm and flesh. 

James Suckling 
Black fruit, dried sage, charred bark, lavender, graphite and oyster shell on the nose. It’s full-bodied with firm, tightly wound tannins. Focused. Excellent tannin framing. Best yet. 65% cabernet sauvignon, 25% merlot, 5% cabernet franc and 5% petit verdot. Try in 2026. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Carbonnieux | Chemin de Peyssardet | 33850 Léognan | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Carbonnieux

Die Ernte erfolgt nur von Hand und wird den Einheimischen anvertraut, die mit den Weinbergen des Château Carbonnieux vertraut sind. Die akribische Sorgfalt bei der Weinlese, insbesondere die Auswahl der besten Trauben und manchmal sogar das zweimalige Durchlaufen derselben Reihe und das anschließende Überprüfen der Beeren auf dem Sortiertisch, garantiert eine Ernte von maximaler Qualität, unabhängig vom Klima des Jahres. In den etwas heißeren Jahren kann die Ernte der frühesten Sauvignons Ende August beginnen. In der Regel dauert es fünf bis sieben Wochen bis Anfang Oktober und umfasst alle Rebsorten. Der Weinbergmanager teilt die Erntearbeiter in zwei Teams auf, um parallel auf jeder Parzelle zu arbeiten, auf der die Trauben am besten gepflückt werden können. Entsprechend der Grundstücksverwaltung arbeitet der Gärraum an zwei unterschiedlichen Empfangslinien. Da sich der Weinberg in der Nähe befindet, können die Trauben schnell in den Gärraum gebracht werden. Allmählich, wenn die Säfte in den Bottichen ankommen, organisiert der Kellermeister die Chargen nach den Ernteorten oder nach den gleichen aromatischen Eigenschaften. Jedes Jahr organisiert er so viele Chargen wie nötig. Der Weinherstellungs- und Alterungsprozess für jede Charge ist personalisiert, wodurch eine individuelle Geschmacksidentität sichergestellt wird, die eines der Elemente ist, die als Grundlage für die endgültige Cuvee verwendet wird. Im Allgemeinen gibt es 20 bis 40 verschiedene Chargen für jede Weinsart. 

Eigenschaften "Chateau Carbonnieux 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2026-2045
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Crus Classé de Graves
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Sale
Chateau Malartic-Lagraviere Rouge 2020
  • 96
    Jeff Leve
  • 95
    Neal Martin
  • 95
    James Suckling
  • 93
    Falstaff
Chateau Malartic-Lagraviere Rouge 2020
Inhalt 0.75 Liter (66,00 € / 1 Liter)
49,50 € * 55,00 € *
Chateau Latour-Martillac 2020
  • 92
    Wine Advocate
  • 94
    James Suckling
  • 94
    Neal Martin
  • 94
    Jeff Leve
Chateau Latour-Martillac 2020
Inhalt 0.75 Liter (46,53 € / 1 Liter)
34,90 € *
Chateau Haut Bages Liberal 2021
  • 93
    Decanter
  • 94-96
    Antonio Galloni
  • 90-92
    Neal Martin
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 17.5+/20
    Weinwisser
Chateau Haut Bages Liberal 2021
Inhalt 0.75 Liter (53,20 € / 1 Liter)
39,90 € *
Sale
Chateau Grand Puy Ducasse 2020
  • 93
    Neal Martin
  • 94
    Antonio Galloni
  • 96
    James Suckling
  • 94
    Jeff Leve
  • 94
    Jeb Dunnuck
Chateau Grand Puy Ducasse 2020
Inhalt 0.75 Liter (53,32 € / 1 Liter)
39,99 € * 44,50 € *
Chateau Larrivet Haut Brion 2020
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 92-93
    James Suckling
  • 91-94
    Antonio Galloni
  • 92
    Decanter
  • 92-94
    Jeff Leve
Chateau Larrivet Haut Brion 2020
Inhalt 0.75 Liter (42,67 € / 1 Liter)
32,00 € *
Chateau Haut Bergey 2020
  • 91-93
    Falstaff
  • 95
    James Suckling
  • 94-95
    Lorenc Dudas
Chateau Haut Bergey 2020
Inhalt 0.75 Liter (29,20 € / 1 Liter)
21,90 € *
Chateau Saint Pierre 2020
  • 93
    Wine Advocate
  • 19/20
    Weinwisser
  • 96
    James Suckling
  • 94-96
    Jeb Dunnuck
  • 94
    Jeff Leve
Chateau Saint Pierre 2020
Inhalt 0.75 Liter (70,00 € / 1 Liter)
52,50 € *
Le Petit Smith Haut Lafitte 2020
  • 94
    Antonio Galloni
  • 94
    Jeb Dunnuck
  • 93
    James Suckling
  • 93
    Jeff Leve
  • 93
    Decanter
Le Petit Smith Haut Lafitte 2020
Inhalt 0.75 Liter (44,67 € / 1 Liter)
33,50 € *
Chateau Ducru Beaucaillou Madame de Beaucaillou 2020
  • 89-91
    Neal Martin
  • 92
    James Suckling
  • 89+
    Wine Advocate
  • 89-91
    Falstaff
  • 91
    Jeb Dunnuck
Chateau Ducru Beaucaillou Madame de Beaucaillou...
Inhalt 0.75 Liter (28,00 € / 1 Liter)
21,00 € *
Chateau Haut Bages Liberal 2020
  • 97
    James Suckling
  • 96
    Antonio Galloni
  • 93
    Neal Martin
  • 93-95
    Falstaff
Chateau Haut Bages Liberal 2020
Inhalt 0.75 Liter (48,67 € / 1 Liter)
36,50 € *
Chateau Branaire Ducru 2020
  • 94
    Lorenc Dudas
  • 18+/20
    Weinwisser
  • 95+
    Antonio Galloni
  • 96
    James Suckling
  • 94
    Neal Martin
Chateau Branaire Ducru 2020
Inhalt 0.75 Liter (65,33 € / 1 Liter)
49,00 € *
Chateau Haut Bailly HB 2019
Chateau Haut Bailly HB 2019
Inhalt 0.75 Liter (31,87 € / 1 Liter)
23,90 € *
Chateau Langoa Barton 2020
  • 18/20
    Weinwisser
  • 94
    Wine Advocate
  • 93
    Neal Martin
  • 97
    James Suckling
  • 94
    Jeff Leve
Chateau Langoa Barton 2020
Inhalt 0.75 Liter (60,00 € / 1 Liter)
45,00 € *
Chateau Lilian Ladouys 2020
  • 92
    James Suckling
  • 92
    Jeb Dunnuck
  • 93
    Antonio Galloni
  • 93
    Jeff Leve
  • 93-95
    Wine Enthusiast
Chateau Lilian Ladouys 2020
Inhalt 0.75 Liter (28,67 € / 1 Liter)
21,50 € *
Sale
Chateau Lynch Moussas 2019
  • 92-94
    Neal Martin
  • 94
    James Suckling
  • 17/20
    Weinwisser
Chateau Lynch Moussas 2019
Inhalt 0.75 Liter (54,00 € / 1 Liter)
40,50 € * 45,00 € *
Chateau Lilian Ladouys 2019
  • 92
    James Suckling
  • 93
    Decanter
  • 92
    Antonio Galloni
  • 92+
    Neal Martin
  • 92-94
    Wine Cellar Insider
Chateau Lilian Ladouys 2019
Inhalt 0.75 Liter (29,33 € / 1 Liter)
22,00 € *
Chateau Lilian Ladouys 2018
  • 94
    James Suckling
  • 92
    Neal Martin
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 17,5/20
    Weinwisser
  • 91-94
    Jeb Dunnuck
Chateau Lilian Ladouys 2018
Inhalt 0.75 Liter (34,53 € / 1 Liter)
25,90 € *

5% Rabatt

vinlorenc