Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Carbonnieux 2019

Weinwisser  60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot.... mehr

Weinwisser 
60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot. Sattes Purpur mit lila Rand. Komplexes Bouquet mit einem Korb schwarzer Johannisbeeren, dahinter Lakritze und Heidelbeerdrops. Am molligen Gaumen mit seidiger Textur und eleganter Struktur, fein sandiges Extrakt und mittlerer Körper. Im gebündelten Finale mit schwarzbeerigen Konturen, tiefgründiger Mineralik und dynamischer Rasse – Top-Leistung dieses Jahr von Eric Perrin! 

Wine Advocate 
Composed of 60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Cabernet Franc and 5% Petit Verdot, the 2019 Carbonnieux was harvested from the 18th of September to the 10th of October. Yields were 45 hectoliters per hectare this year. The alcohol came in at 14.5% with a pH of 3.69. It is being aged in French oak barrels, 40% new, for an anticipated 12-15 months. Deep garnet-purple in color, it prances out of the glass with invigorating scents of fresh redcurrants, black cherries and cassis with touches of bay leaves, pencil shavings and cloves. Medium to full-bodied, the palate has impressive vivacity with loads of crunchy black fruits and a refreshing line, framed by grainy tannins, finishing with a minty lift. 

Neal Martin
The 2019 Carbonnieux was picked 18 September to 10 October at 45hl/ha, matured in 40% new oak. It has an expressive bouquet with lively blackberry, bilberry and brown spices, all well defined and "natural". The palate is silky smooth on the entry with plush black fruit laced with black pepper and allspice, a touch of clove towards the seductive finish. This is a more sensual Carbonnieux than I am accustomed to. Maybe I hope it will develop more grip, but it certainly will appeal to those seeking a plush Pessac-Léognan. I wonder about its longevity vis-a-vis its peers. Tasted three times, later samples showing a little more charm and flesh. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Carbonnieux | Chemin de Peyssardet | 33850 Léognan | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Carbonnieux

Die Ernte erfolgt nur von Hand und wird den Einheimischen anvertraut, die mit den Weinbergen des Château Carbonnieux vertraut sind. Die akribische Sorgfalt bei der Weinlese, insbesondere die Auswahl der besten Trauben und manchmal sogar das zweimalige Durchlaufen derselben Reihe und das anschließende Überprüfen der Beeren auf dem Sortiertisch, garantiert eine Ernte von maximaler Qualität, unabhängig vom Klima des Jahres. In den etwas heißeren Jahren kann die Ernte der frühesten Sauvignons Ende August beginnen. In der Regel dauert es fünf bis sieben Wochen bis Anfang Oktober und umfasst alle Rebsorten. Der Weinbergmanager teilt die Erntearbeiter in zwei Teams auf, um parallel auf jeder Parzelle zu arbeiten, auf der die Trauben am besten gepflückt werden können. Entsprechend der Grundstücksverwaltung arbeitet der Gärraum an zwei unterschiedlichen Empfangslinien. Da sich der Weinberg in der Nähe befindet, können die Trauben schnell in den Gärraum gebracht werden. Allmählich, wenn die Säfte in den Bottichen ankommen, organisiert der Kellermeister die Chargen nach den Ernteorten oder nach den gleichen aromatischen Eigenschaften. Jedes Jahr organisiert er so viele Chargen wie nötig. Der Weinherstellungs- und Alterungsprozess für jede Charge ist personalisiert, wodurch eine individuelle Geschmacksidentität sichergestellt wird, die eines der Elemente ist, die als Grundlage für die endgültige Cuvee verwendet wird. Im Allgemeinen gibt es 20 bis 40 verschiedene Chargen für jede Weinsart. 

Eigenschaften "Chateau Carbonnieux 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Crus Classé de Graves
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 93-94
    James Suckling
  • 92-94
    Neal Martin
  • 92
    Decanter
  • 17,5/20
    Weinwisser

38,90 € *

0.75 Liter - 51,87 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD12640

Verfügbar Frühjahr 2022

Jahrgang 2019
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD12640
  • Wine Advocate

Weinwisser  60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot.... mehr

Weinwisser 
60 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot. Sattes Purpur mit lila Rand. Komplexes Bouquet mit einem Korb schwarzer Johannisbeeren, dahinter Lakritze und Heidelbeerdrops. Am molligen Gaumen mit seidiger Textur und eleganter Struktur, fein sandiges Extrakt und mittlerer Körper. Im gebündelten Finale mit schwarzbeerigen Konturen, tiefgründiger Mineralik und dynamischer Rasse – Top-Leistung dieses Jahr von Eric Perrin! 

Wine Advocate 
Composed of 60% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Cabernet Franc and 5% Petit Verdot, the 2019 Carbonnieux was harvested from the 18th of September to the 10th of October. Yields were 45 hectoliters per hectare this year. The alcohol came in at 14.5% with a pH of 3.69. It is being aged in French oak barrels, 40% new, for an anticipated 12-15 months. Deep garnet-purple in color, it prances out of the glass with invigorating scents of fresh redcurrants, black cherries and cassis with touches of bay leaves, pencil shavings and cloves. Medium to full-bodied, the palate has impressive vivacity with loads of crunchy black fruits and a refreshing line, framed by grainy tannins, finishing with a minty lift. 

Neal Martin
The 2019 Carbonnieux was picked 18 September to 10 October at 45hl/ha, matured in 40% new oak. It has an expressive bouquet with lively blackberry, bilberry and brown spices, all well defined and "natural". The palate is silky smooth on the entry with plush black fruit laced with black pepper and allspice, a touch of clove towards the seductive finish. This is a more sensual Carbonnieux than I am accustomed to. Maybe I hope it will develop more grip, but it certainly will appeal to those seeking a plush Pessac-Léognan. I wonder about its longevity vis-a-vis its peers. Tasted three times, later samples showing a little more charm and flesh. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Château Carbonnieux | Chemin de Peyssardet | 33850 Léognan | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Carbonnieux

Die Ernte erfolgt nur von Hand und wird den Einheimischen anvertraut, die mit den Weinbergen des Château Carbonnieux vertraut sind. Die akribische Sorgfalt bei der Weinlese, insbesondere die Auswahl der besten Trauben und manchmal sogar das zweimalige Durchlaufen derselben Reihe und das anschließende Überprüfen der Beeren auf dem Sortiertisch, garantiert eine Ernte von maximaler Qualität, unabhängig vom Klima des Jahres. In den etwas heißeren Jahren kann die Ernte der frühesten Sauvignons Ende August beginnen. In der Regel dauert es fünf bis sieben Wochen bis Anfang Oktober und umfasst alle Rebsorten. Der Weinbergmanager teilt die Erntearbeiter in zwei Teams auf, um parallel auf jeder Parzelle zu arbeiten, auf der die Trauben am besten gepflückt werden können. Entsprechend der Grundstücksverwaltung arbeitet der Gärraum an zwei unterschiedlichen Empfangslinien. Da sich der Weinberg in der Nähe befindet, können die Trauben schnell in den Gärraum gebracht werden. Allmählich, wenn die Säfte in den Bottichen ankommen, organisiert der Kellermeister die Chargen nach den Ernteorten oder nach den gleichen aromatischen Eigenschaften. Jedes Jahr organisiert er so viele Chargen wie nötig. Der Weinherstellungs- und Alterungsprozess für jede Charge ist personalisiert, wodurch eine individuelle Geschmacksidentität sichergestellt wird, die eines der Elemente ist, die als Grundlage für die endgültige Cuvee verwendet wird. Im Allgemeinen gibt es 20 bis 40 verschiedene Chargen für jede Weinsart. 

Eigenschaften "Chateau Carbonnieux 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Alkoholgehalt: 14,5%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Klassifikation: Grand Crus Classé de Graves
Verschluss: Naturkork
Verpackung: Holzkiste (6er)
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Clos Marsalette 2019
  • 17,5/20
    Weinwisser
  • 91
    Wine Advocate
  • 93
    Antonio Galloni
  • 93
    James Suckling
Clos Marsalette 2019
Inhalt 0.75 Liter (30,00 € / 1 Liter)
22,50 € *
Chateau Les Carmes Haut Brion 2019
  • 98-100
    Yves Beck
  • 97
    Jean-Marc Quarin
  • 97+
    Antonio Galloni
  • 97
    James Suckling
  • 96
    Wine Advocate
Chateau Les Carmes Haut Brion 2019
Inhalt 0.75 Liter (198,67 € / 1 Liter)
149,00 € *

5% Rabatt

vinlorenc