Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Andrero Nero d'Avola Nero Madreterra 2022

Die Weine von Madreterra (übersetzt Muttererde) des Weinguts Andreas Mazzei wiederspiegeln die... mehr

Die Weine von Madreterra (übersetzt Muttererde) des Weinguts Andreas Mazzei wiederspiegeln die abwechslungsreiche und authentische Natur Siziliens. Dank der geografischen Lage, der hervorragenden Bodenbeschaffenheit und einer nachhaltigen und biologischen Bewirtschaftung, entstehen interessante Weine, die mit Ihrem typischen süditalienischen Geschmacksprofil überzeugen. Deutliche Aromen von Beeren und Johannisbeeren in der Nase. Ausgewogen und kräftig, fruchtig und harmonisch am Gaumen. Nicht nur in den Weinbergen, sondern auch bei der Verpackung wurde auf Nachhaltigkeit gesetzt; alle benutzen Materialen sind zu 100% recycelbar und die Glasflasche wiegt nur 395 Gramm, was einen geringeren CO2 Ausstoß als bei den traditionellen Flaschen verursacht. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Alibrianza | Via Moneta Teodoro 23 | 23876 Monticello | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Andrero

Im Jahr 1981 gründete Roberto Mazzei das Familienunternehmen „Alibrianza srl”. Zu Beginn wurde mit Weinen und typisch italienischen Spezialitäten gehandelt. Durch die Leidenschaft zum Wein wurde jedoch bald klar, dass man sich vor allem in diese Richtung weiter entwickeln würde. Seit Sohn Andreas Mazzei die Firmenleitung übernommen hat, liegt das Augenmerk vor allem auf einem breiten und qualitativ hochwertigen Weinsortiment. Durch die süditalienischen Wurzeln des Vaters Roberto lag es auf der Hand auch in Süditalien Fuß zu fassen. Das Sortiment wurde zuerst um Weine aus Sizilien erweitert. Die Reben der Weine von Andrero liegen in der Provinz von Trapani, im Westen Siziliens. Mit Erweiterung des Teams um den sizilianischen Önologen Dino Croce gelang ein wichtiger Schritt zur Qualitätssicherung und Kontinuität. 

Eigenschaften "Andrero Nero d'Avola Nero Madreterra 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Nero d`Avola
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2027
Am besten zu: Fleisch (dunkel, gebraten/gegrillt), Pasta (würzig-scharfe Sauce), Käse (hart & gereift)
Alkoholgehalt: 14,0%
Ausbau: Edelstahl
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOP
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Sizilien
Land: Italien

Andrero Nero d'Avola Nero Madreterra 2022

Andrero Nero d'Avola Nero Madreterra 2022

8,90 € *

0.75 Liter - 11,87 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14871

Sofort versandfertig

Jahrgang 2022
0.75
  • VD14871

Die Weine von Madreterra (übersetzt Muttererde) des Weinguts Andreas Mazzei wiederspiegeln die... mehr

Die Weine von Madreterra (übersetzt Muttererde) des Weinguts Andreas Mazzei wiederspiegeln die abwechslungsreiche und authentische Natur Siziliens. Dank der geografischen Lage, der hervorragenden Bodenbeschaffenheit und einer nachhaltigen und biologischen Bewirtschaftung, entstehen interessante Weine, die mit Ihrem typischen süditalienischen Geschmacksprofil überzeugen. Deutliche Aromen von Beeren und Johannisbeeren in der Nase. Ausgewogen und kräftig, fruchtig und harmonisch am Gaumen. Nicht nur in den Weinbergen, sondern auch bei der Verpackung wurde auf Nachhaltigkeit gesetzt; alle benutzen Materialen sind zu 100% recycelbar und die Glasflasche wiegt nur 395 Gramm, was einen geringeren CO2 Ausstoß als bei den traditionellen Flaschen verursacht. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Alibrianza | Via Moneta Teodoro 23 | 23876 Monticello | Italien

Weitere Informationen über das Weingut Andrero

Im Jahr 1981 gründete Roberto Mazzei das Familienunternehmen „Alibrianza srl”. Zu Beginn wurde mit Weinen und typisch italienischen Spezialitäten gehandelt. Durch die Leidenschaft zum Wein wurde jedoch bald klar, dass man sich vor allem in diese Richtung weiter entwickeln würde. Seit Sohn Andreas Mazzei die Firmenleitung übernommen hat, liegt das Augenmerk vor allem auf einem breiten und qualitativ hochwertigen Weinsortiment. Durch die süditalienischen Wurzeln des Vaters Roberto lag es auf der Hand auch in Süditalien Fuß zu fassen. Das Sortiment wurde zuerst um Weine aus Sizilien erweitert. Die Reben der Weine von Andrero liegen in der Provinz von Trapani, im Westen Siziliens. Mit Erweiterung des Teams um den sizilianischen Önologen Dino Croce gelang ein wichtiger Schritt zur Qualitätssicherung und Kontinuität. 

Eigenschaften "Andrero Nero d'Avola Nero Madreterra 2022"
Jahrgang: 2022
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Nero d`Avola
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2023-2027
Am besten zu: Fleisch (dunkel, gebraten/gegrillt), Pasta (würzig-scharfe Sauce), Käse (hart & gereift)
Alkoholgehalt: 14,0%
Ausbau: Edelstahl
Dekantieren: Nein
Klassifikation: DOP
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Sizilien
Land: Italien
Andrero Grillo Madreterra 2023
Andrero Grillo Madreterra 2023
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € / 1 Liter)
8,90 € *
Cascina Radice Attimi di Barbera 2021
  • 89
    Lorenc Dudas
Cascina Radice Attimi di Barbera 2021
Inhalt 0.75 Liter (13,07 € / 1 Liter)
9,80 € *
Sale
Morgante Nero d'Avola Rosso 2019
  • 92
    James Suckling
Morgante Nero d'Avola Rosso 2019
Inhalt 0.75 Liter (13,27 € / 1 Liter)
9,95 € * 11,90 € *
Cusumano Disueri Nero d‘Avola Sicilia 2021
  • 91
    James Suckling
Cusumano Disueri Nero d‘Avola Sicilia 2021
Inhalt 0.75 Liter (10,53 € / 1 Liter)
7,90 € *
Andrero Novantanove 99 Botticelle Nero d'Avola 2022
Andrero Novantanove 99 Botticelle Nero d'Avola...
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € / 1 Liter)
9,90 € *

5% Rabatt

vinlorenc