Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Haut Bages Monpelou 2018

Vinous  The 2018 Haut-Bages Monpelou is plump, juicy and forward, all of which make it... mehr

Vinous 
The 2018 Haut-Bages Monpelou is plump, juicy and forward, all of which make it an excellent candidate for near and medium-term drinking. This is an especially bold, racy Pauillac built on fruit density and voluptuousness. Inky dark blue fruit, lavender and sweet spice lead into the layered, expressive finish. 

Decanter 
This is a wine located next to Batailley that I regularly tip as value for money and do so again here. It’s not as exuberant as some, a little austere at the moment and lacking the depth that perhaps it had in 2016, but it’s highly enjoyable with plenty of Pauillac markers; slate, cassis and tobacco that will fill out over time. There is a savoury edge to the fruit alongside spice and tannins with a lovely juicy lift on the palate and a menthol freshness on the finish. 1% Petit Verdot completes the blend. An extremely generous yield of 52hl/ha - the kind that turns some of their neighbours green. Drinking Window 2025 – 2038. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Haut Bages Monpelou | 33250 Pauillac | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Haut Bages Monpelou

Haut-Bages Monpelou ist der kleine Bruder von Château Batailley und verfügt über spezielle Kellereinrichtungen in Batailley. Das Anwesen liegt im Herzen der Appellation Pauillac. Haut-Bages Monpelou war im 16. Jahrhundert Eigentum der Familie Castéja, ebenso wie das Schloss Duhart Milon. Es war ursprünglich mit dem Schloss Duhart Milon verbunden. 1950 wurde Haut-Bages Monpelou von letzterem getrennt und ist seitdem ein eigenständiges Chateau. Hinter Haut-Bages Monpelou steht das Batailley-Team mit serinem  Know-how. 

Eigenschaften "Chateau Haut Bages Monpelou 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Pauillac
Klassifikation: Cru Bourgeois Supérieur
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Haut Bages Monpelou 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 92-93
    James Suckling
  • 91
    Decanter
  • 89-91
    Vinous

26,50 € *

0.75 Liter - 35,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11596

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0,75
  • VD11596
  • James Suckling

Vinous  The 2018 Haut-Bages Monpelou is plump, juicy and forward, all of which make it... mehr

Vinous 
The 2018 Haut-Bages Monpelou is plump, juicy and forward, all of which make it an excellent candidate for near and medium-term drinking. This is an especially bold, racy Pauillac built on fruit density and voluptuousness. Inky dark blue fruit, lavender and sweet spice lead into the layered, expressive finish. 

Decanter 
This is a wine located next to Batailley that I regularly tip as value for money and do so again here. It’s not as exuberant as some, a little austere at the moment and lacking the depth that perhaps it had in 2016, but it’s highly enjoyable with plenty of Pauillac markers; slate, cassis and tobacco that will fill out over time. There is a savoury edge to the fruit alongside spice and tannins with a lovely juicy lift on the palate and a menthol freshness on the finish. 1% Petit Verdot completes the blend. An extremely generous yield of 52hl/ha - the kind that turns some of their neighbours green. Drinking Window 2025 – 2038. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Haut Bages Monpelou | 33250 Pauillac | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Haut Bages Monpelou

Haut-Bages Monpelou ist der kleine Bruder von Château Batailley und verfügt über spezielle Kellereinrichtungen in Batailley. Das Anwesen liegt im Herzen der Appellation Pauillac. Haut-Bages Monpelou war im 16. Jahrhundert Eigentum der Familie Castéja, ebenso wie das Schloss Duhart Milon. Es war ursprünglich mit dem Schloss Duhart Milon verbunden. 1950 wurde Haut-Bages Monpelou von letzterem getrennt und ist seitdem ein eigenständiges Chateau. Hinter Haut-Bages Monpelou steht das Batailley-Team mit serinem  Know-how. 

Eigenschaften "Chateau Haut Bages Monpelou 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Pauillac
Klassifikation: Cru Bourgeois Supérieur
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Haut Bages Monpelou 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

5% Rabatt

vinlorenc