Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau La Tour de Mons 2018

Antonio Galloni  The 2018 La Tour de Mons is powerful, rich and deep, with tons of... mehr

Antonio Galloni 
The 2018 La Tour de Mons is powerful, rich and deep, with tons of fruit intensity and overall richness. Blood orange, spice, cedar and dark red cherry all run though this racy, boisterous Margaux. Extroverted and inviting, the 2018 will drink well pretty much upon release. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau La Tour de Mons, 20 rue de Marsac, 33460 Soussans, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau La Tour de Mons

Das Weingut liegt auf Garonne-Schotter- und Kalkstein-Ton und umfasst 48 Hektar in einem Block. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt 30 Jahre, aufgeteilt in 56% Merlot, 38% Cabernet Sauvignon und 6% Petit Verdot. Das Château La Tour de Mons, dessen Geschichte über mehrere Jahrhunderte zurückreicht, ist ein Weinberg, der von einer Mauer umgeben ist und sich im nördlichen Teil der Appellation Margaux am Ufer der Garonne befindet. Die Ursprünge des Schlosses reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück und viele Generationen waren daran beteiligt. Zu seinen berühmten Besitzern gehörte Pierre de Mons, der das Anwesen 1623 erwarb und ihm seinen Namen gab. Das Gut gehörte bis Ende des 20. Jahrhunderts zu seiner Linie. Seit den 1990er Jahren wurde von den neuen Eigentümern ein umfangreiches Renovierungsprogramm durchgeführt: Der Bau einer neuen Weinkellerei und eines klimatisierten Lagerkellers, umfangreiches Entwässerungsprogramm und Bewirtschaftung des Weinbergs im Interesse einer nachhaltigen ökologischen Praxis. CA Grands Crus verwaltet das Anwesen seit Anfang 2012. Alles wird getan, um einen klassischen Wein zu erzeugen, der elegant und rein ist und dieses große Terroir von Margaux voll und ganz respektiert. 

Eigenschaften "Chateau La Tour de Mons 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Margaux
Klassifikation: Cru Bourgeois
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau La Tour de Mons 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 92
    Decanter
  • 92-93
    James Suckling
  • 89-92
    Antonio Galloni
  • 90-92
    Lorenc Dudas
  • 91
    Falstaff

25,50 € *

0.75 Liter - 34,00 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD11520

Sofort versandfertig

Jahrgang 2018
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD11520
  • Decanter

Antonio Galloni  The 2018 La Tour de Mons is powerful, rich and deep, with tons of... mehr

Antonio Galloni 
The 2018 La Tour de Mons is powerful, rich and deep, with tons of fruit intensity and overall richness. Blood orange, spice, cedar and dark red cherry all run though this racy, boisterous Margaux. Extroverted and inviting, the 2018 will drink well pretty much upon release. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau La Tour de Mons, 20 rue de Marsac, 33460 Soussans, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau La Tour de Mons

Das Weingut liegt auf Garonne-Schotter- und Kalkstein-Ton und umfasst 48 Hektar in einem Block. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt 30 Jahre, aufgeteilt in 56% Merlot, 38% Cabernet Sauvignon und 6% Petit Verdot. Das Château La Tour de Mons, dessen Geschichte über mehrere Jahrhunderte zurückreicht, ist ein Weinberg, der von einer Mauer umgeben ist und sich im nördlichen Teil der Appellation Margaux am Ufer der Garonne befindet. Die Ursprünge des Schlosses reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück und viele Generationen waren daran beteiligt. Zu seinen berühmten Besitzern gehörte Pierre de Mons, der das Anwesen 1623 erwarb und ihm seinen Namen gab. Das Gut gehörte bis Ende des 20. Jahrhunderts zu seiner Linie. Seit den 1990er Jahren wurde von den neuen Eigentümern ein umfangreiches Renovierungsprogramm durchgeführt: Der Bau einer neuen Weinkellerei und eines klimatisierten Lagerkellers, umfangreiches Entwässerungsprogramm und Bewirtschaftung des Weinbergs im Interesse einer nachhaltigen ökologischen Praxis. CA Grands Crus verwaltet das Anwesen seit Anfang 2012. Alles wird getan, um einen klassischen Wein zu erzeugen, der elegant und rein ist und dieses große Terroir von Margaux voll und ganz respektiert. 

Eigenschaften "Chateau La Tour de Mons 2018"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Margaux
Klassifikation: Cru Bourgeois
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2018
Ausbau: Barrique/Holzfass
Alkoholgehalt: 14,5%
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Verpackung: Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Verschluss: Naturkork
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau La Tour de Mons 2018"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen über das Weingut Chateau La Tour de Mons

Das Weingut liegt auf Garonne-Schotter- und Kalkstein-Ton und umfasst 48 Hektar in einem Block. Das Durchschnittsalter der Rebstöcke beträgt 30 Jahre, aufgeteilt in 56% Merlot, 38% Cabernet Sauvignon und 6% Petit Verdot. Das Château La Tour de Mons, dessen Geschichte über mehrere Jahrhunderte zurückreicht, ist ein Weinberg, der von einer Mauer umgeben ist und sich im nördlichen Teil der Appellation Margaux am Ufer der Garonne befindet. Die Ursprünge des Schlosses reichen bis ins 13. Jahrhundert zurück und viele Generationen waren daran beteiligt. Zu seinen berühmten Besitzern gehörte Pierre de Mons, der das Anwesen 1623 erwarb und ihm seinen Namen gab. Das Gut gehörte bis Ende des 20. Jahrhunderts zu seiner Linie. Seit den 1990er Jahren wurde von den neuen Eigentümern ein umfangreiches Renovierungsprogramm durchgeführt: Der Bau einer neuen Weinkellerei und eines klimatisierten Lagerkellers, umfangreiches Entwässerungsprogramm und Bewirtschaftung des Weinbergs im Interesse einer nachhaltigen ökologischen Praxis. CA Grands Crus verwaltet das Anwesen seit Anfang 2012. Alles wird getan, um einen klassischen Wein zu erzeugen, der elegant und rein ist und dieses große Terroir von Margaux voll und ganz respektiert. 

Fontodi Chianti Classico 2018
  • 94
    Lorenc Dudas
Fontodi Chianti Classico 2018
Inhalt 0.75 Liter (31,33 € / 1 Liter)
23,50 € *
Castello dei Rampolla Chianti Classico 2018
  • 93
    Antonio Galloni
  • 92
    Wine Advocate
  • 93
    Lorenc Dudas
Castello dei Rampolla Chianti Classico 2018
Inhalt 0.75 Liter (30,00 € / 1 Liter)
22,50 € *
Chateau Joanin Becot 2019
  • 91-92
    James Suckling
  • 90-92
    Yves Beck
  • 92
    Decanter
Chateau Joanin Becot 2019
Inhalt 0.75 Liter (22,00 € / 1 Liter)
16,50 € *
Chateau La Tour de Mons 2019
  • 91-93
    Jeff Leve
  • 92-93
    James Suckling
  • 89-91
    Antonio Galloni
  • 88-90
    Wine Advocate
Chateau La Tour de Mons 2019
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € / 1 Liter)
19,50 € *
Felsina Rancia Chianti Classico Riserva 2017
  • 94
    Wine Advocate
  • 95
    Antonio Galloni
  • 95
    James Suckling
  • 95
    Lorenc Dudas
Felsina Rancia Chianti Classico Riserva 2017
Inhalt 0.75 Liter (47,33 € / 1 Liter)
35,50 € *
Chateau Marquis d'Alesme Becker 2019
  • 92-94
    Wine Advocate
  • 94-96
    Jeff Leve
  • 94-96
    Neal Martin
  • 93-94
    James Suckling
Chateau Marquis d'Alesme Becker 2019
Inhalt 0.75 Liter (46,53 € / 1 Liter)
34,90 € *
Sale
Castello dei Rampolla Chianti Classico 2017
  • 91
    Vinous
Castello dei Rampolla Chianti Classico 2017
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
19,90 € * 22,90 € *
Chateau Serilhan 2017
  • 90
    Neal Martin (01/2021)
  • 91-92
    James Suckling
Chateau Serilhan 2017
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € / 1 Liter)
17,50 € *
Chateau Lamothe Bergeron 2014
  • 89
    Wine Advocate
  • 90
    James Suckling
  • 90
    Lorenc Dudas
Chateau Lamothe Bergeron 2014
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € / 1 Liter)
17,50 € *
Chateau du Domaine de l'Eglise 2018
  • 17/20
    Weinwisser
  • 94-95
    James Suckling
  • 91-93
    Jeff Leve
  • 93-95
    Lorenc Dudas
Chateau du Domaine de l'Eglise 2018
Inhalt 0.75 Liter (66,53 € / 1 Liter)
49,90 € *
Chateau Lynch Bages Echo de Lynch Bages 2018
  • 93-94
    James Suckling
  • 91-93
    Vinous
  • 89-92
    Wine Spectator
  • 92
    Decanter
  • 90-92
    Wine Advocate
Chateau Lynch Bages Echo de Lynch Bages 2018
Inhalt 0.75 Liter (67,33 € / 1 Liter)
50,50 € *
Chateau Lamothe Bergeron 2018
  • 92
    James Suckling
  • 91
    Antonio Galloni
  • 17/20
    Weinwisser
Chateau Lamothe Bergeron 2018
Inhalt 0.75 Liter (22,40 € / 1 Liter)
16,80 € *
Chateau Labegorce 2018
  • 93
    Neal Martin
  • 92-95
    Wine Spectator
  • 93
    Wine Advocate
  • 93-94
    James Suckling
  • 92-93
    Lorenc Dudas
Chateau Labegorce 2018
Inhalt 0.75 Liter (48,67 € / 1 Liter)
36,50 € *
Chateau d'Arsac 2018
  • 89-91
    Wine Advocate
  • 90-93
    Wine Spectator
  • 92-93
    James Suckling
Chateau d'Arsac 2018
Inhalt 0.75 Liter (35,33 € / 1 Liter)
26,50 € *
Chateau Les Grands Chenes 2018
  • 92-93
    Lorenc Dudas
  • 93-94
    James Suckling
  • 89-91
    Wine Advocate
  • 90
    Antonio Galloni
Chateau Les Grands Chenes 2018
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € / 1 Liter)
18,50 € *
Sale
Chateau Charmail 2018
  • 92-93
    James Suckling
  • 91
    Jean-Marc Quarin
  • 89-91
    Wine Advocate
  • 17+/20
    Weinwisser
Chateau Charmail 2018
Inhalt 0.75 Liter (20,16 € / 1 Liter)
15,12 € * 18,90 € *
Chateau Cambon la Pelouse 2018
  • 88-91
    Wine Spectator
  • 91-92
    James Suckling
Chateau Cambon la Pelouse 2018
Inhalt 0.75 Liter (23,33 € / 1 Liter)
17,50 € *
Chateau Labegorce 2017
  • 93
    Vinous (02/2020)
  • 92
    Wine Spectator
  • 92
    Decanter
  • 92
    James Suckling
  • 92-93
    Lorenc Dudas
Chateau Labegorce 2017
Inhalt 0.75 Liter (38,53 € / 1 Liter)
28,90 € *
Chateau du Domaine de l'Eglise 2016
  • 17/20
    Weinwisser
  • 89-92
    Wine Spectator
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 93-94
    James Suckling
Chateau du Domaine de l'Eglise 2016
Inhalt 0.75 Liter (68,67 € / 1 Liter)
51,50 € *
Chateau Serilhan 2016
  • 91-93
    Wine Advocate
  • 92-93
    James Suckling
Chateau Serilhan 2016
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € / 1 Liter)
19,90 € *
Chateau La Fleur de Bouard 2016
  • 91
    Neal Martin
  • 92-93
    James Suckling
  • 91+
    Wine Advocate (11/2018)
  • 17/20
    Weinwisser
Chateau La Fleur de Bouard 2016
Inhalt 0.75 Liter (47,33 € / 1 Liter)
35,50 € *
Chateau Serilhan 2015
  • 90
    James Suckling
  • 90-92
    Wine Advocate
  • 91
    Neal Martin (01/2021)
Chateau Serilhan 2015
Inhalt 0.75 Liter (27,87 € / 1 Liter)
20,90 € *
Chateau La Fleur de Bouard 2014
  • 90-92
    Vinous
  • 90
    Wine Advocate
  • 90
    Lorenc Dudas
Chateau La Fleur de Bouard 2014
Inhalt 0.75 Liter (38,00 € / 1 Liter)
28,50 € *
Chateau La Fleur de Bouard 2012
  • 90
    Vinous
  • 91
    James Suckling
  • 91
    Wine Advocate
Chateau La Fleur de Bouard 2012
Inhalt 0.75 Liter (40,67 € / 1 Liter)
30,50 € *

5% Rabatt

vinlorenc