Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Clos Apalta Vinotheque 2014

Release 2024, Clos Apalta Vinotheque 2014. Clos Apalta bietet dieses Jahr den Jahrgang 2014 als... mehr

Release 2024, Clos Apalta Vinotheque 2014. Clos Apalta bietet dieses Jahr den Jahrgang 2014 als Vinotheque Release an, perfekt gelagert im Weingut und in bester Kondition. Tief rubinrote Farbe mit violetten Rändern. Komplexe Nase, die sich zu reifen schwarzen Früchten wie Cassis, Brombeere und Feige öffnet, zusammen mit Nuss-, Zimt- und Lakritznoten. Intensiver und cremiger Auftakt mit Aromen von schwarzen Früchten. Lang anhaltende samtige Tannine. Intensiver und eleganter Abgang. 48% Carmenère, 31% Cabernet Sauvignon and 21% Merlot. 

James Suckling 
This was the first 100-point wine from here with such aromas of fresh herbs and dark berry and floral undertones. Hot stone character. Full body, very linear and ultra-fine tannins. The precision and perfection here is impressive, as it has always been. A blend of carmenere, cabernet sauvignon and merlot. Drink or hold. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Clos Apalta

Clos Apalta hat ein Mikroklima, das sich deutlich vom allgemeinen Klima Chiles unterscheidet. Man könnte es halbmediterran nennen, mit Winterregen und einem langen, trockenen Sommer; Wetterbedingungen, die den Trauben eine optimale Reife ermöglichen. Die extreme thermische Schwingung begünstigt die Ansammlung von Anthocyanen, die die tiefe, satte Farbe der Weine erzeugen. Der Weinberg liegt am Eingang des Apalta-Tals -die 60 Hektar sind amphitheaterartig angelegt- und genießt eine meist südöstliche Ausrichtung, die in Colchagua ziemlich selten ist. Die Sonne wird dadurch einschränkt und schützt die alten Reben, die auf kargen Granitböden gepflanzt sind, vor extremer Hitze. Der Fluss Tinguiririca und die Hügel der Präkordillere der Anden, die den Weinberg umschließen, sorgen dafür, dass die Reben den Elementen ausgewogen ausgesetzt sind: Bei Sonnenuntergang schützen die Ausläufer die Trauben vor den Sonnenstrahlen und verhindern Verbrühungen und Austrocknung in der heißesten Zeit des Tages. 

Eigenschaften "Clos Apalta Vinotheque 2014"
Jahrgang: 2014
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Carmenère, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2036
Alkoholgehalt: 15,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle de Colchagua
Land: Chile

Clos Apalta Vinotheque 2014

Clos Apalta Vinotheque 2014
  • 96
    Wine Advocate
  • 98
    James Suckling
  • 98
    Lorenc Dudas

147,25 € * 155,00 € * (5% gespart)

0.75 Liter - 196,33 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14982

Sofort versandfertig

Jahrgang 2014
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD14982
  • Wine Advocate

Release 2024, Clos Apalta Vinotheque 2014. Clos Apalta bietet dieses Jahr den Jahrgang 2014 als... mehr

Release 2024, Clos Apalta Vinotheque 2014. Clos Apalta bietet dieses Jahr den Jahrgang 2014 als Vinotheque Release an, perfekt gelagert im Weingut und in bester Kondition. Tief rubinrote Farbe mit violetten Rändern. Komplexe Nase, die sich zu reifen schwarzen Früchten wie Cassis, Brombeere und Feige öffnet, zusammen mit Nuss-, Zimt- und Lakritznoten. Intensiver und cremiger Auftakt mit Aromen von schwarzen Früchten. Lang anhaltende samtige Tannine. Intensiver und eleganter Abgang. 48% Carmenère, 31% Cabernet Sauvignon and 21% Merlot. 

James Suckling 
This was the first 100-point wine from here with such aromas of fresh herbs and dark berry and floral undertones. Hot stone character. Full body, very linear and ultra-fine tannins. The precision and perfection here is impressive, as it has always been. A blend of carmenere, cabernet sauvignon and merlot. Drink or hold. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Vin Lorenc GmbH | Rudolfstr. 45 | 40549 Düsseldorf

Weitere Informationen über das Weingut Clos Apalta

Clos Apalta hat ein Mikroklima, das sich deutlich vom allgemeinen Klima Chiles unterscheidet. Man könnte es halbmediterran nennen, mit Winterregen und einem langen, trockenen Sommer; Wetterbedingungen, die den Trauben eine optimale Reife ermöglichen. Die extreme thermische Schwingung begünstigt die Ansammlung von Anthocyanen, die die tiefe, satte Farbe der Weine erzeugen. Der Weinberg liegt am Eingang des Apalta-Tals -die 60 Hektar sind amphitheaterartig angelegt- und genießt eine meist südöstliche Ausrichtung, die in Colchagua ziemlich selten ist. Die Sonne wird dadurch einschränkt und schützt die alten Reben, die auf kargen Granitböden gepflanzt sind, vor extremer Hitze. Der Fluss Tinguiririca und die Hügel der Präkordillere der Anden, die den Weinberg umschließen, sorgen dafür, dass die Reben den Elementen ausgewogen ausgesetzt sind: Bei Sonnenuntergang schützen die Ausläufer die Trauben vor den Sonnenstrahlen und verhindern Verbrühungen und Austrocknung in der heißesten Zeit des Tages. 

Eigenschaften "Clos Apalta Vinotheque 2014"
Jahrgang: 2014
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Carmenère, Merlot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2024-2036
Alkoholgehalt: 15,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (3er)
Allergene: enthält Sulfite
Anbaugebiet: Valle de Colchagua
Land: Chile

5% Rabatt

vinlorenc