Willkommen bei Vin Lorenc Fine Wine Online
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 13650800

  • SSL-Verschlüsselt
  • Top Bewertungen
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Les Carmes Haut Brion Le C des Carmes Haut-Brion 2019

C des Carmes Haut-Brion verwendet eine traditionellere Cuvee und konzentriert sich auf Cabernet... mehr

C des Carmes Haut-Brion verwendet eine traditionellere Cuvee und konzentriert sich auf Cabernet Sauvignon und Merlot, die subtil durch Petit Verdot ergänzt wird. Die Frucht steht hier im Mittelpunkt und bietet ein elegantes Aromenspektrum. Jung getrunken, entwickelt der Wein eine knackige Intensität, die im Laufe der Jahre die Patina schöner Komplexität erhält. Die Reben sind im Durchschnitt 14 Jahre alt, die Reifung findet im großen Holzfass und in Beton statt. 65 % Cabernet Sauvignon, 34 % Merlot und 1 % Petit Verdot. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Les Carmes Haut Brion | 20 Rue des Carmes | 33000 Bordeaux | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Les Carmes Haut Brion

Die zehn Hektar Land bestehen aus Kies, Lehm und Sand. In dieser einzigartigen geologischen Palette leitet die Affinität zum Land die Mischung der gepflanzten Rebsorten Cabernet Franc (42%) und Cabernet Sauvignon (18%) betrachten sich von beiden Seiten des Baches aus mit Merlot ( 41%) wachsen etwas weiter weg. Dieses Pflanzenmosaik verleiht dem Anwesen sein ungewöhnliches Profil. 1584 schenkte Jean de Pontac, der Herr von Haut-Brion, mehrere Hektar Wiesen und Reben dem Karmeliterorden. Zweifellos hatte diese Gunstbezeugung eine Prädestination zur Folge: Die Mitglieder der Kongregation hatten ihren Namen vom Berg Karmel, was wörtlich „Gottes Weinberg“ bedeutet. Sie pflegten das Land fast zwei Jahrhunderte lang und zeigten die gleiche Hingabe sowohl bei der Buße als auch bei der Weinproduktion. Unter der klassischen Eleganz von Pessac-Léognan hat der Spitzenwein Carmes eine eigene Nische geschaffen. Beispiellose Anteile von Cabernet Franc bieten eine seidige Kraft, die durch die Intensität von Cabernet Sauvignon unterstützt wird. In dieser Struktur entwickelt Merlot eine abgerundete und verfeinerte Fruchtigkeit: Gleichgewicht ist an der Tagesordnung und sorgt für einen Stil, der gleichermaßen komplex und köstlich ist. 

Eigenschaften "Chateau Les Carmes Haut Brion Le C des Carmes Haut-Brion 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2038
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
  • 93
    Lorenc Dudas
  • 96
    Decanter

Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

35,00 € *

0.75 Liter - 46,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD14292

Auf Anfrage

Jahrgang 2019
Weitere Jahrgänge:
  • VD14292
  • Lorenc Dudas

C des Carmes Haut-Brion verwendet eine traditionellere Cuvee und konzentriert sich auf Cabernet... mehr

C des Carmes Haut-Brion verwendet eine traditionellere Cuvee und konzentriert sich auf Cabernet Sauvignon und Merlot, die subtil durch Petit Verdot ergänzt wird. Die Frucht steht hier im Mittelpunkt und bietet ein elegantes Aromenspektrum. Jung getrunken, entwickelt der Wein eine knackige Intensität, die im Laufe der Jahre die Patina schöner Komplexität erhält. Die Reben sind im Durchschnitt 14 Jahre alt, die Reifung findet im großen Holzfass und in Beton statt. 65 % Cabernet Sauvignon, 34 % Merlot und 1 % Petit Verdot. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Les Carmes Haut Brion | 20 Rue des Carmes | 33000 Bordeaux | Frankreich

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Les Carmes Haut Brion

Die zehn Hektar Land bestehen aus Kies, Lehm und Sand. In dieser einzigartigen geologischen Palette leitet die Affinität zum Land die Mischung der gepflanzten Rebsorten Cabernet Franc (42%) und Cabernet Sauvignon (18%) betrachten sich von beiden Seiten des Baches aus mit Merlot ( 41%) wachsen etwas weiter weg. Dieses Pflanzenmosaik verleiht dem Anwesen sein ungewöhnliches Profil. 1584 schenkte Jean de Pontac, der Herr von Haut-Brion, mehrere Hektar Wiesen und Reben dem Karmeliterorden. Zweifellos hatte diese Gunstbezeugung eine Prädestination zur Folge: Die Mitglieder der Kongregation hatten ihren Namen vom Berg Karmel, was wörtlich „Gottes Weinberg“ bedeutet. Sie pflegten das Land fast zwei Jahrhunderte lang und zeigten die gleiche Hingabe sowohl bei der Buße als auch bei der Weinproduktion. Unter der klassischen Eleganz von Pessac-Léognan hat der Spitzenwein Carmes eine eigene Nische geschaffen. Beispiellose Anteile von Cabernet Franc bieten eine seidige Kraft, die durch die Intensität von Cabernet Sauvignon unterstützt wird. In dieser Struktur entwickelt Merlot eine abgerundete und verfeinerte Fruchtigkeit: Gleichgewicht ist an der Tagesordnung und sorgt für einen Stil, der gleichermaßen komplex und köstlich ist. 

Eigenschaften "Chateau Les Carmes Haut Brion Le C des Carmes Haut-Brion 2019"
Jahrgang: 2019
Weinart: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Trinkreife: 2022-2038
Alkoholgehalt: 13,0%
Ausbau: Barrique/Holzfass
Dekantieren: Ja
Verschluss: Naturkork
Allergene: enthält Sulfite
Appellation: Pessac-Léognan
Anbaugebiet: Bordeaux
Land: Frankreich
Chateau Les Carmes Haut Brion Le C des Carmes Haut-Brion 2020
  • 94
    Wine Advocate
  • 94
    James Suckling
Chateau Les Carmes Haut Brion Le C des Carmes...
Inhalt 0.75 Liter (46,67 € / 1 Liter)
35,00 € *
Chateau Malartic-Lagraviere Rouge 2022
  • 94-96
    Jeff Leve
  • 95
    Falstaff
  • 95-96
    James Suckling
Chateau Malartic-Lagraviere Rouge 2022
Inhalt 0.75 Liter (61,33 € / 1 Liter)
46,00 € *
Chateau Les Trois Croix 2022
  • 93-95
    Jeff Leve
  • 92-93
    James Suckling
  • 93
    Falstaff
  • 91-93
    Neal Martin
Chateau Les Trois Croix 2022
Inhalt 0.75 Liter (26,07 € / 1 Liter)
19,55 € *
Chateau Dalem 2021
  • 90
    Falstaff
  • 91-93
    Neal Martin
  • 92-93
    James Suckling
Chateau Dalem 2021
Inhalt 0.75 Liter (24,67 € / 1 Liter)
18,50 € *
Chateau Saint Pierre 2020
  • 93
    Wine Advocate
  • 19/20
    Weinwisser
  • 96
    James Suckling
  • 94-96
    Jeb Dunnuck
  • 94
    Jeff Leve
Chateau Saint Pierre 2020
Inhalt 0.75 Liter (70,00 € / 1 Liter)
52,50 € *
Chateau Cantenac Brown 2020
  • 95
    James Suckling
  • 96
    Jeff Leve
  • 96
    Jeb Dunnuck
  • 97
    Antonio Galloni
  • 94+
    Wine Advocate
Chateau Cantenac Brown 2020
Inhalt 0.75 Liter (61,20 € / 1 Liter)
45,90 € *
Alvaro Palacios Finca Dofi 2021
  • 96-98
    Wine Advocate
  • 96
    James Suckling
  • 96
    Lorenc Dudas
Alvaro Palacios Finca Dofi 2021
Inhalt 0.75 Liter (104,67 € / 1 Liter)
78,50 € *
Dr. Bürklin-Wolf Ruppertsberger Gaisböhl Riesling GC trocken 2021
  • 96
    James Suckling
  • 95
    Wine Advocate
Dr. Bürklin-Wolf Ruppertsberger Gaisböhl...
Inhalt 0.75 Liter (93,33 € / 1 Liter)
70,00 € *
Chateau Clos Floridene blanc 2021
  • 17,5/20
    WeinWisser
  • 90-92
    Neal Martin
Chateau Clos Floridene blanc 2021
Inhalt 0.75 Liter (20,67 € / 1 Liter)
15,50 € *
Sale
Chateau Tronquoy Lalande 2014
  • 92
    Antonio Galloni
  • 91
    Jeff Leve
  • 90
    Neal Martin
  • 17/20
    Weinwisser
Chateau Tronquoy Lalande 2014
Inhalt 0.75 Liter (43,08 € / 1 Liter)
32,31 € * 35,90 € *

5% Rabatt

vinlorenc