Unser Lieferservice wird wie gewohnt zuverlässig ausgeführt, wir haben keine Verzögerungen aufgrund des Corona Virus. Kontaktloser Paketempfang ist möglich.
| | Händler |

Servicehotline: +49 (0)211 876 33 595

  • SSL-Verschlüsselt
  • Trusted Shops
  • Tage Rückgaberecht

Chateau Pedesclaux 2020

Weinwisser 34 % Merlot, 56 % Cabernet Sauvignon, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot, 37... mehr

Weinwisser
34 % Merlot, 56 % Cabernet Sauvignon, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot, 37 hl/ha, 60 % neue Barriques. Extrem dunkles Purpur mit opaker Mitte und zartem lila Rand. Faszinierendes Bouquet mit reifer Brombeere, edler Cassiswürze und Brasiltabak, dahinter Schokopastillen und erkalteter Earl-Grey. Am satten Gaumen mit weicher Textur, feinkörniges Extrakt, stützende Rasse und kraftvoller Körper. Im gebündelten Finale mit zarter schwarzbeeriger Frucht, Tabakblatt und Baumnuss, endet mit fein spröder Adstringenz. «Best-Buy» von Pauillac! 

James Suckling
This is very chewy with dusty tannins and blackberry and blueberry character. Some chocolate, too. Full and layered. Such beautiful violet and black-cherry quality at the end with some raspberries, 56% cabernet sauvignon. 34% merlot, 5% cabernet franc and 5% petit verdot. First year with organic farming. A nice step-up in quality. 

Wine Advocate
Deep purple-black colored, the 2020 Pedesclaux charges out of the gate with energetic notes of crushed blackberries, black raspberries and ripe blackcurrants, followed by suggestions of menthol, aniseed, violets and cedar chest. The medium-bodied palate quivers with vibrant, crunchy black and red berries layers, framed by firm, ripe tannins and fantastic freshness, finishing long and deliciously savory. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Pedesclaux, Route de Pédesclaux, 33250 Pauillac, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Pedesclaux

Das Weingut wurde 1810 von Pierre-Urbain Pédesclaux gegründet, der auch als Weinhändler tätig ist. 1821 kauft er einige Grundstücke von Herrn Lacoste, dem Besitzer des Château Grand Puy in Pauillac. Nur 45 Jahre nach der Gründung des Anwesens wurde der Name von Pédesclaux in den Stein der Klassifikation von 1855 eingraviert. Der Status des „Cinquième Cru“, das ihm verliehen wurde, war weit mehr als nur ein Erbe - es stellte auch strenge Anforderungen an die Zukunft. Zwei Jahrhunderte nach seiner Geburt erlebt Pédesclaux eine beispiellose Wiederbelebung. Jacky und Françoise Lorenzetti haben dieses Abenteuer mit derselben Leidenschaft begonnen, die alles antreibt, was sie unternehmen. In dem neuen schwerkraftgespeisten Weingut wurde alles so konzipiert, dass die Aromen der Trauben ohne jegliches Pumpen erhalten bleiben. Die Gebäude von Pédesclaux aus dem 21. Jahrhundert verfügen über technologische Fähigkeiten und sind auch ein eigenständiges architektonisches Werk. 

Eigenschaften "Chateau Pedesclaux 2020"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Pauillac
Klassifikation: 5eme Grand Cru Classé
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2020
Ausbau: Barrique/Holzfass
Trinkreife: 2026-2040
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er), Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Pedesclaux 2020"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • 95-96
    James Suckling
  • 92-94+
    Wine Advocate
  • 93-94
    Lorenc Dudas
  • 18/20
    Weinwisser
  • 92-94
    Jeff Leve

36,50 € *

0.75 Liter - 48,67 € / 1 Liter

inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Grundpreis:

Artikelnummer: VD13677

Subskription: Auslieferung Frühjahr 2022

Staffelpreise

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 11 36,50 € * 48,67 € * / Liter
ab 12 35,77 € * 47,69 € * / Liter
Jahrgang 2019
0,75
Weitere Jahrgänge:
  • VD13677
  • James Suckling

Weinwisser 34 % Merlot, 56 % Cabernet Sauvignon, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot, 37... mehr

Weinwisser
34 % Merlot, 56 % Cabernet Sauvignon, 5 % Cabernet Franc, 5 % Petit Verdot, 37 hl/ha, 60 % neue Barriques. Extrem dunkles Purpur mit opaker Mitte und zartem lila Rand. Faszinierendes Bouquet mit reifer Brombeere, edler Cassiswürze und Brasiltabak, dahinter Schokopastillen und erkalteter Earl-Grey. Am satten Gaumen mit weicher Textur, feinkörniges Extrakt, stützende Rasse und kraftvoller Körper. Im gebündelten Finale mit zarter schwarzbeeriger Frucht, Tabakblatt und Baumnuss, endet mit fein spröder Adstringenz. «Best-Buy» von Pauillac! 

James Suckling
This is very chewy with dusty tannins and blackberry and blueberry character. Some chocolate, too. Full and layered. Such beautiful violet and black-cherry quality at the end with some raspberries, 56% cabernet sauvignon. 34% merlot, 5% cabernet franc and 5% petit verdot. First year with organic farming. A nice step-up in quality. 

Wine Advocate
Deep purple-black colored, the 2020 Pedesclaux charges out of the gate with energetic notes of crushed blackberries, black raspberries and ripe blackcurrants, followed by suggestions of menthol, aniseed, violets and cedar chest. The medium-bodied palate quivers with vibrant, crunchy black and red berries layers, framed by firm, ripe tannins and fantastic freshness, finishing long and deliciously savory. 


Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Chateau Pedesclaux, Route de Pédesclaux, 33250 Pauillac, Frankreich/France

Weitere Informationen über das Weingut Chateau Pedesclaux

Das Weingut wurde 1810 von Pierre-Urbain Pédesclaux gegründet, der auch als Weinhändler tätig ist. 1821 kauft er einige Grundstücke von Herrn Lacoste, dem Besitzer des Château Grand Puy in Pauillac. Nur 45 Jahre nach der Gründung des Anwesens wurde der Name von Pédesclaux in den Stein der Klassifikation von 1855 eingraviert. Der Status des „Cinquième Cru“, das ihm verliehen wurde, war weit mehr als nur ein Erbe - es stellte auch strenge Anforderungen an die Zukunft. Zwei Jahrhunderte nach seiner Geburt erlebt Pédesclaux eine beispiellose Wiederbelebung. Jacky und Françoise Lorenzetti haben dieses Abenteuer mit derselben Leidenschaft begonnen, die alles antreibt, was sie unternehmen. In dem neuen schwerkraftgespeisten Weingut wurde alles so konzipiert, dass die Aromen der Trauben ohne jegliches Pumpen erhalten bleiben. Die Gebäude von Pédesclaux aus dem 21. Jahrhundert verfügen über technologische Fähigkeiten und sind auch ein eigenständiges architektonisches Werk. 

Eigenschaften "Chateau Pedesclaux 2020"
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Bordeaux
Appellation: Pauillac
Klassifikation: 5eme Grand Cru Classé
(Wein)art: Rotwein
Rebsorte(n): Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Geschmack: Trocken
Jahrgang: 2020
Ausbau: Barrique/Holzfass
Trinkreife: 2026-2040
Trinktemperatur: 16°C-18°C
Dekantieren: Ja
Verpackung: Holzkiste (6er), Holzkiste (12er)
Allergene: enthält Sulfite
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau Pedesclaux 2020"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

5% Rabatt

vinlorenc